Studien

 

Zur Zeit laufen einige neue Studien sowie Forschungsprojekte an der Dermatologischen Klinik. Durch Ihre Teilnahme an solchen Studien können Sie mitwirken, dass die Ursachen und optimalen Behandlungsansätze der auch Sie betreffenden Erkrankung besser erforscht werden.

Wir bieten erstens eine Studienteilnahme zur Erforschung genetischer Ursachen von blasenbildenden Autoimmunerkrankungen bieten an. Erfreulich ist auch die Tatsache, dass aktuell (August 2016) unser Team an der Hautklinik die zweithöchste Anzahl an Patienten in Deutschland für diese Studie einschließen konnte. Ohne Ihre Hilfe wäre das unmöglich gewesen.

EIne weitere Studie für blasenbildende Hauterkrankungen wurde im Oktober 2015 gestartet. Es handelt sich um die Erforschung von molekularbiologischen und mikrobiellen Ursachen des bullösen Pemphigoids.

Ab 1. Mai 2015 wurde eine neue Beobachtungsstudie für Sklerodermiepatienten gestartet. Sie bedeutet nur eine gründlichere Dokumentation der sowieso notwendigen Befunde. Wir bitten um Teilnahme, denn Sie helfen uns, die Krankheitsprozesse zu analysieren und verstehen.

[Home] [Allg. Informationen] [Für Patienten] [Lupus] [Sklerodermie] [Blasenbildende Erkr.] [Tabakentwöhnung] [Studien] [FAQ] [Links] [Aktuelles] [Kontakt] [Impressum]